Gestern war es wieder so weit. Stricktreff. Und da ich nun einmal unterwegs war, bin ich zuvor noch bei meiner Lieblingswolldealerin vorbei gefahren und sogar auch reingegangen. Derzeit hat sie alle Holstgarne im Angebot. Das ein oder andere Projekt möchte ich gerne daraus noch stricken und so ging ich mit Martina erst auf Material- und im Anschluss auf Farbsuche.

In den nächsten Wochen möchte ich mir gern den Wasserwirbel und die Fanø stricken. Nach kurzer Betrachtung der Regale und Strickanleitungen war das Garn schnell entschieden. Für die Fanö ist es Titicaca mit Coast in einem Orangeton geworden, da ich noch vom St Birgid etwas übrig habe. Den Wasserwirbel werde ich in Supersoft und in einem dunkeln Rot stricken.

Holst Coast Amber
Holst Coast Amber
Holst Titicaca Burnt Orange
Holst Titicaca Burnt Orange
Holst Supersoft Bokhara
Holst Supersoft Bokhara

Und da Martina nun auch HoyaHiya im Sortiment hat, musste ich natürlich auch ein paar Nadelspitzen samt Seil kaufen. Nur wenig später habe ich sie dann auch aufm Stricktreff direkt ausprobiert. Die Sharp Steel sind wunderbar spitz und damit läßt sich das Lacemuster meines neuen Tuches wunderbar schnell stricken. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass ich ein bisschen fester noch stricke.

HiyaHiya
HiyaHiya

Achja und Stricktreff war ja auch noch. Es war zwar diesmal nur eine kleine Runde, aber auch wieder sehr nett. Es ist einfach wunderbar sich mit anderen Strickerinnen Angesicht zu Angesicht auszutauschen. Ich mag es einfach, raus aus dem Alltag zu kommen, in die Strickwelt abzutauchen und doch nicht nur darüber zu unterhalten.

Stricktreff
Stricktreff
(Visited 85 times, 1 visits today)

2 thoughts on “Ausflug ins Wollgeschäft und Stricktreff”

  1. Hallo Jana,

    da hast Du Dir ja zwei tolle neue Projekte ausgesucht. Vor allem der Anblick des Wasserwirbels löst bei mir die Frage aus, ob ich tatsächlich schon genug Jacken im Schrank habe …
    Und Holst Garn muss ich demnächst auch dringend mal ausprobieren. Die Farbauswahl hat schon was!

    Liebe Grüße,
    Ute

    1. Hallo Ute,

      seit wann hat frau genügend Sachen im Schrank?
      Und ja, die Auswahl finde ich auch immer toll. Das Geniale an meiner Lieblingsdealerin ist ja, dass sie fast immer die gesamte Farbpalette eines Garnes bestellt. Einfach nur toll beim Aussuchen für ein Projekt.

      Liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen