Teststricks – Rückblick

2013 habe ich den ersten Teststrick mitgemacht. Es wurde ein Babyjäckchen. Es folgten Tüche, Pullover und auch Socken.

Immer wieder reizt es mich, mit den Designern in der Entstehung zusammenzuarbeiten. Wobei es da durchaus Unterschiede gibt.

Einige Designer haben ihre Anleitungen schon mit einem TechEditor durchgesprochen, so dass die Anleitung als solches schon fertig ist. Bei solchen Tests kommt es nur noch darauf an, dass die Anleitung auch gut nacharbeitbar ist. Wenige kleine Fehler werden dann eventuell noch korrigiert, wie Zahlendreher oder Rechtschreibfehler.

Dann gibt es wiederum Designer, die noch relativ neu sich dieser Materie stellen. Dabei ist es möglich, bei der Entwicklung der Anleitung mitzuwirken. Häufig werden bei solchen Anleitungen Verständnisfehler geklärt und es profitieren beide Seiten. Es ist spannend dabei die Entwicklung des Designers selbst mitzuerleben. Manchmal entsteht dann bei solchen Test auch einmal auch eine neue Anleitung.

Natürlich ist es auch toll, wenn ich als eine der ersten von dem einen oder anderen Designer schon längst vor einem Hype ein Muster gestrickt habe. Das hat etwas von Exklusivität. Mal ganz ehrlich, wer mag das nicht?

Und heute möchte ich einige Anleitungen, die ich testgestrickt habe, verlosen.

Was ist zu beachten?

Teilnehmen können alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in Europa. Teilnahmeschluss ist der 22. November 2015, 23:59 Uhr. Bitte gebt bei eurem Kommentar eine Emailadresse oder euren Ravelrynamen an, so dass ich euch benachrichtigen kann, falls ihr gewonnen habt.
Außerdem: Eure Daten werden von mir ausschließlich genutzt, um dieses Gewinnspiel durchzuführen und natürlich nicht an Dritte weitergegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.

(Visited 29 times, 1 visits today)

Ein Gedanke zum Beitrag “Teststricks – Rückblick”

  1. bis jetzt habe ich mich um teststricks gedrückt, da ja meist ein termin einzuhalten ist. Schön mal einen Blick dahinter werfen zu können. Was du so schreibst hört sich das ganze superspannend und lustig an.
    Deine Tücher sind toll und ich geb dir recht – wer mag nicht etwas exklusives haben 🙂
    Da bin ich doch glatt dabei.
    Liebe Grüße
    Gusta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.