Bist du Woll- oder Muster-Abonenten?
Verschiedene Händler bieten Abos für Handgefärbte Wolle oder Muster von Designern an. Nutzt du solch ein Angebot?

Wenn ich nun schon solch eine Frage stelle, dann beantworte ich sie auch, wenn auch etwas verspätet.

Ich hatte über zwei Jahre ein Abo von 1000schön. Die Wolle ist toll und ich verstricke sie auch gerne. Da mir jedoch anderswo auch sehr viel Wolle über den Weg läuft, habe ich es selbst bis jetzt noch nicht geschafft, die Wolle komplett zu verarbeiten. Auch reicht ein Strang nicht immer für ein Muster, das man sich grad vorstellt. Und gerade bei handgefärbten Garnen mit mehreren Farben finde ich es schwierig das richtige Muster zu finden. Zum einen soll das Muster nicht unter gehen, zum anderen aber auch die Färbung gut herauskommen. Und Strumpfstrickerin war ich noch nie so gewesen. Mittlerweile habe ich das Abo nicht mehr verlängert.

Bei Mariannes Opalwolle habe ich schon seit mehreren Jahren das große Abo. Nach freundlichem Mailkontakt haben wir das Sockenwoll-Abo in ein Pulloverwoll-Abo umgewandlet. So bekomme ich einmal im Quartal eine Überraschungskiste mit ausreichend Wolle für einen Pullover. Dabei habe ich schon die eine oder andere Qualität kennen gelernt. Verstrickt habe ich natürlich noch lange nicht alles. Aber das wird auch noch werden.

Mit dem einen oder anderen Muster-Abo habe ich auch schon geliebäugelt, aber bisher hat mich meine vorhandene ToDo-Liste davon gut abgehalten.

Hast du ein Abo oder was hält dich davon ab, eines abzuschließen?

(Visited 25 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen