Nachdem ich nun einige schnelle Sachen fertig gestrick habe, wird es Zeit, dass ich ein wirkliches Ufo hervor hole. St. Brigid. Diesen Pullover habe ich über zweieinhalb Jahren angestrickt. Ich mag ihn auch, keine Frage, aber irgendwie kam dann immer etwas anderes dazwischen. Nun wird es aber Zeit, dass der Pullover im nächsten Winter mir gute Dienste leistet. Die Mischung aus Wolle und Alpaca mag ich sehr und bin gespannt, wie sich das Gestrick tragen wird.

Schon gestern habe ich mich mit dem Vorderteil auseinander gesetzt, dass beinahe schon die richtige Höhe erreicht hatte. Das Rückenteil ist schon länger fertig. Sich jedoch ersteinmal wieder in die Strickschrift und -text hereinzufinden hat etwas gedauert. Nachdem aber die erste seite des Halsauschnittes mir gestern sehr gut von der Hand ging, bin ich guter Dinge, dass ich mit dem ersten Ärmel diese Woche gut vorankommen werde.

St Brigid - Vorderteil
St Brigid – Vorderteil
 Loading InLinkz ...
(Visited 21 times, 1 visits today)

4 thoughts on “Wochen-Ufo [41]: St. Brigid”

  1. Hallo Jana,

    dieses Schätzchen solltest du wirklich fertig stricken. Mal sehen, welches meiner vielen Projekte ich hier heute verlinke, denn ich habe definitiv zu viel auf den Nadeln. Aber, da Korrekturphase ist, darf ich beim Stricken dem Lustprinzip fröhnen. Jawoll.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Hallo Sandra,

      ja, ich gebe mir Mühe. Nachdem ich gestern Abend beim Halsausschnitt ein wenig gerätselt habe und mir dann ein Licht aufging, war es ein Kinderspiel.
      Jetzt heißt es nur noch dran bleiben.

      Liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen