Wochen-Ufo[3]: Kaya

Dieses Tuch habe ich euch schon am letzten Freitag vorgestellt. Ich finde immer noch das Muster einfach und doch effektvoll. Daher liebe ich es, dieses Tuch zu stricken. Da ich anstatt Fingering beziehungsweise DK-Garn ein Lace-Garn verwendet habe, habe ich natürlich auch ein wenig mehr Lauflänge zur Verfügung und werde dies eventuell auch vollkommen ausnutzen. Die Wolle, Filigran von Zitron von tinkus gefärbt, ist von der Farbe einfach traumhaft. Auch die Wolle selbst, die ich nicht zum ersten mal verstricke, ist klasse. Da sie nur einfädig ist, ist es unmöglich zwischen die Fäden zu stechen. Die Verzwirnung ist sehr angenehm.

Teststrick Kaya - Detail
Teststrick Kaya – Detail

Doch nun sollte ich mich wieder an die Nadeln setzen, damit das Tuch zügig fertig wird und ich mich mit dem zweiten Teststrick wieder auseinander setze, bevor Barbara das nächste Tuch wieder testen lässt.

Teststrick Kaya - 2. Lacereihe
Teststrick Kaya – 2. Lacereihe
 Loading InLinkz ...
(Visited 34 times, 1 visits today)

3 Gedanken zum Beitrag “Wochen-Ufo[3]: Kaya”

  1. Hallo Jana, die Farbe ist echt ein Traum, da könnte ich auch nicht aufhören mit dem Stricken. Im Vergleich zum anderen Tuch ist es sicher ganz gemütliches Stricken.
    LG
    Sandra

    1. Hallo Sandra,

      oh ja, aufhören kann ich wirklich kaum mit dem Stricken. Aber leider muss ich ja hin und wieder etwas anderes tun. Daher denke ich aber auch, dass Kaya relativ schnell fertig sein wird und ich mich wieder dem anderen Teststrick zuwenden werde.

      LG
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.