Das Abenteuer geht weiter

Abenteuer Stola Mitte
Abenteuer Stola Mitte

Ein bisschen hat die Abenteuer Stola ja geruht. Aber in den letzten tagen hab ich doch daran gestrickt. Nun bin ich bis Reihe 74 gekommen. Dann hatte sich leider ein Fehler in der Anleitung eingeschlichen und meine Lieblingsdesignerin war im wohlverdienten Offline-Urlaub. Ich hatte auch ein Problem mit dem in die andere Richtung stricken noch. Aber das ist eher ein Problem meinerseits, weil ich es ja dann gern perfekt hätte. Also so, dass die Mitte nicht sichtbar ist.

Mittlerweile war Barbara auch wieder Online und hat sich meine Nöte angehört und sich sofort an die Korrektur gemacht. Ich denke, ich werde morgen die restlichen Reihen daran stricken, die noch offen sind und gegebenenfalls auch direkt den Teil für die zweite Seite. Dann muss ich mir noch eine Markierung einfallen lassen, nicht dass ich da mit den Seiten durcheinander komme, so wie ich mich kenne.

Und ich muss sagen, die Wolle ist ein Traum. Sie läßt sich wunderbar verstricken und ich mag die Färbung total. Mal schaun, wie viel davon übrig bleibt. Dann wird eventuell noch ein Oberteil daraus gestrickt und wenn es nur ein Bolero wird.

(Visited 26 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.