Rückblick April 2014

Nun ist das erste Drittel des Jahres geschafft und ich bin recht zufrieden mit mir.

Gekauft habe ich einzig ein Knäul Wolle für den Magical, damit dieser wirklich mit Bauchtasche gestrickt werden kann. Ansonsten wird mir das mit der Wolle zu knapp. Also 100g à 115m Zuwachs.

Fertig geworden ist einiges. So das Ufo „Grüner Bolero“. Desweiteren habe ich aus dem 12in14 Knäul eine Izabel gestrickt und auch meine Strickjacke Peacock ist fertig geworden. Zum Ende des Monats werden ja auch immer die Numemr für die Ufos des nächsten Monats gezogen. Da war für Mai mein Pinkes Jäckchen vorgesehen. Allerdings hatte ich einen so guten Lauf, dass ich es nun schon im April fertig gestrickt habe. Dafür habe ich mir aber die Circle Socks vorgenommen, die schon seit 2012 auf ihre Beendigung warten.
Verstrickt habe ich 373g à 1640m.

Somit bin ich weiterhin auf Abbaukurs und sehr zufrieden. Wenn ich so weiter mache, bin ich sogar noch vor Jahreshälfte Ufo-frei und hoffe auch, dass ich ab dann wirklich meine Projekte zügig beenden werde.

(Visited 24 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.