Rückblick Januar 2014

Da ich ja nun ausreichend Statistiken führe, kann ich auch sehr gut euch ein paar Zahlen um die Ohren hauen.

Insgesamt habe ich im Januar 617g Wolle verarbeitet, das macht 2186,55 verstrickte Meter. Neue Wolle ist nicht dazugekommen. Also bin ich derzeit im Minus. Ob das so bleibt, mal schaun.

Ein Pullover ist so für mich fertig geworden. Ein Shrug, der aus 12in14 entstanden ist ebenso, desweitern eine Babyjacke und eine fast Babyjacke.

Derzeit fehlt noch die Rose aus 12in14-Ufoabbau vom Ruffled and Ruched Scarf von Pam Powers, was ich aber sicher in den nächsten Wochen nachholen werde.

Im Grunde bin ich sehr zufrieden mit mir. Ich bin in Hinsicht auf Wollkauf standhaft geblieben, auch wenn mich das ein oder andere angelächelt hat, und ich habe fleißig gestrickt. Ob ich das die nächsten Monate auch so durchhalten kann, werde ich sehen. Auf jeden Fall könnte es so zu 15 oder gar 20km verstrickter Wolle in diesem Jahr kommen.

(Visited 18 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.