Ich bin verrückt …

Aber das ist ja nichts neues, oder?

Also, ich habe nun beschlossen, dass ich eine beinahe Null-Diät benötige. Jawohl, wobei, benötigen ist der falsche Ausdruck. Es täte mir gut. Und warum? Weil ich in den letzten Tagen viel zu viel in meinem Stash abgetaucht bin und so schöne Sachen gefunden habe. Also wird nun nur noch weggestrickt.

Es gibt allerdings drei Ausnahmen.

  1. Unikat-Abo von Tausendschön
  2. Woll-Abo von Marianne
  3. Urlaub bei meinen Eltern

Wolle für Swaps oder ähnlichem zähl ich nicht mit, da diese ja nicht in meinen Stash mit einfließt. Allerdings habe ich mir vorgenommen, da an weniger Swaps mitzumachen. Da sich derzeit sehr viel bei mir verändert und die Prioritäten sich verschieben, wird die Zeit für solche Dinge geringer.

Also dann auf ein freudiges Stash-Abbau

(Visited 22 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.