Lana Grossa Puera
Lana Grossa Puera

Mehr oder weniger zufällig fiel mir in meinem LYS die Latte von Lana Grossa aus der Serie Line Pura in die Hände. Runtergesetzt und in angenehmen Farben. So habe ich, wie ich nun mal bin, erst mal je vier Knäul in orange und gelb mit heim genommen. Was daraus werden sollte, war mir noch nicht klar, also hieß es Pattern suche auf Ravelry. Nach einem Nachmittag und Abend stöberte ich eher zufällig durch die verschiedenen Zeitschriften und mein Blick blieb bei der Scheherezade hängen. Grundton orange mit gelbem Hauptmuster sollte gut aussehen. Also am nächsten Tag geschaut, ob noch das ein oder andere Knäul da war. Natürlich nicht. Mir fehlten 3 Knäul in orange und eine dritte Farbe.
Dementsprechend habe ich Onlineshops durchforstet. Da ich die Wolle schon herunter gesetzt bekommen habe, war ich natürlich bestrebt den Nachkauf jetzt auch nicht teurer zu bestreiten. Nach hartnäckiger Suche fand ich die Wolle, wie ich brauchte, zu einem Preis, den ich bereit war, auszugeben. Und so erreichte mich sehr zügig der Nachschub.

Am Samstag habe ich eine Maschenprobe mit Muster gemacht. So recht toll sieht es nicht aus. Fair Isle links gestrickt ist, nun sagen wir, gewöhnungsbedürftig. Das Garn selbst ist auch sehr fluffig, so dass ich im Linksstricken nicht wirklich eine gute Fadenspannung aufbauen konnte. So pi mal Daumen kommt die Probe hin und ich denke, ich kann direkt nach der Anleitung stricken.

(Visited 16 times, 1 visits today)

One thought on “Scheherezade oder mein erster Fair Isle Pulli”

  1. Ich muss gestehen, dass ich das Modell nach einem „Oh, wie schön!“ mit einem „Das schaff ich eh nie – bin viel zu ungeduldig.“ weggelegt habe. Ich bin schon sehr gespannt, ob du den Pullover fertig bekommst und drücke dir die Daumen, dass die Wolle wirklich passt.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen