Notizbücher

Beim Lesen von Janince Blog bin ich über die Skizzenbücher gestolpert. Irgendwie dachte ich, Moment, da ist noch jemand so süchtig nach diesen Teilen wie du selbst.

Notizbuch
Notizbuch

Ich weiß gar nicht so genau, wie viele von den verschiedensten Notizbüchern ich mein Eigen nenne. Aber es sind einige. Allerdings gibt es nur ein Buch für meine Strickprojekte. Dabei muss ich mich aber auch stark bemühen, meine Notizen wirklich darin zusammenzufassen. Ich bin ein Kopfmensch, der sich versucht sehr viele Dinge so zu merken. Aber, wir werden alle nicht jünger und manchmal bleiben die Sachen auch etwas liegen. Dann bin ich mittlerweile schon froh, wenn ich doch die ein oder andere Notiz finde.

Das Notizbuch, das ich nun verwende, habe ich letztes Jahr bei meinstrickbuch auf Dawanda gekauft. Mir gefällt die Aufteilung, auch wenn ich noch nicht wirklich alle Spalten ausfülle. Aber ich denke, das ist eine Sache der Zeit und Gewöhnung.

(Visited 381 times, 1 visits today)

3 Gedanken zum Beitrag “Notizbücher”

  1. Notizen mache ich mir auch oft bei meinen Strickprojekten, aber so ein richtig schönes Notizbuch habe ich nicht, es läuft darauf hinaus, dass ich so die eine oder andere Kladde habe, und dann manchmal suchen muss, wenn ich etwas nachschauen will…..blöde Schlamperei, gebe ich ja zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.