Nun war es so weit. Die Sammelheftmacher haben da Thema Stricken entdeckt. So gibt es zum Einstiegspreis von nur einem Euronen einen Appetithappen. Zwei kleine Wöllknäule zieren das Produkt inklusive DVD und Rundstricknadel.

Was sich doch recht interessant anhört und mit der ersten Ausgabe dem einen oder anderen Einsteiger gefallen kann, entpuppt sich nach Berechnung der Kosten für das gesamte Projekt als überteuert. Für einen Einstieg, um auszuprobieren, ob einem Stricken überhaupt liegt, mag es reichen die erste Ausgabe zu kaufen, allerdings direkt mit einem Mammut-Projekt zu starten, das auf über zwei Jahre angelegt ist, ist mehr als kontraproduktiv. Es ist schon immer so gewesen, dass es für den Lernenden motivierender ist, kleine Erfolge zu Beginn zu erzielen, anstatt Ausdauer und Geduld in ein Projekt zu stecken. Klar mag es zum Schluss eine interessante Musterdecke sein, wo man verschiedene Techniken ausprobiert hat, doch wird die Dauer des Projektes die Freude daran schmälern.

Sinniger ist es, ein Einsteigerbuch zu erwerben, wo es mittlerweile recht viele gibt, für das darin aufgeführte Projekt seiner Wahl die entsprechende Wolle in einem örtlichen Geschäft zu erwerben, wobei man verschiedene Wolle und Unterschiede hinsichtlich der Zusammensetzung befühlen kann. Die dafür empfohlene Nadel gibt es dort höchstwahrscheinlich auch.

Wie aus zahlreichen Beiträgen, die ich inzwischen zu diesem Thema gelesen habe, hervor geht, ist es mit der Qualität der Nadel nicht sehr weit her. Hinsichtlich der Wolle mag man beim ersten Stricken ja noch Abstriche machen können, sollte jedoch die Nadel nicht ihre Funktion ausführen können, so ist der Start für einen Anfänger doch mehr als frustrierend, da er doch zuerst das Problem bei sich und nicht in dem ihm zur Verfügung gestellten Mitteln sehen wird.

Alles im allem ist von dem Kauf dieses Sammelordners abzuraten.

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen