Auf ein neues Jahr

Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr hat Einzug gehalten. So sind natürlich auch Vorsätze gefasst und ich habe mir fest vorgenommen, meine WIPs abzubauen.

Raglan - fertig
Raglan – fertig

Einen ersten Erfolg habe ich heute Morgen verbuchen können und habe an meinem ersten Raglan die letzten Fäden vernäht. Auf Wunsch der zukünftigen Trägerin wurde ein offener Kragen angebracht. Im ersten Versuch war dieser im Perlenmuster gehalten, wobei mich nicht nur der Abschluss, der zu eng gewesen ist, sondern auch der Bruch mit den anderen Bündchen nicht zufrieden stellte. Also geribbelt und mit 2,5er Nadeln die Maschen nochmal aufgefasst und mit zwei links zwei rechts das Halsbündchen locker flockig gestrickt.

Kragen
Kragen

Erste Anprobe war zufriedenstellend, wenn auch die Ärmel nun etwas arg lang erscheinen, aber leicht geschoppt geht es schon. Allerdings ist festzuhalten, dass der Pullover doch enganliegend geworden ist.

Informationen

Muster: Raglan mit Rollkragen
Designer: Nach Berechnungen von www.raglanvonoben.de begonnen und am lebenden Objekt nachgemessen.
Projekt: Raglan mit Rollkragen
Wolle: Junghans Wolle Freizeit Color
Verbrauch: 194g

(Visited 16 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.