Schlagwort «UWYH»

Rückblick Dezember 2014

Rückblick Dezember 2014

Der letzte Monat des Jahres ist nun auch vorbei und es gilt, noch ein letztes Resümee zu ziehen, bevor der Jahresrückblick fällig wird. Viel ist nicht entstanden. Der Hufflepuff Schal hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen, als ich vorher angenommen habe. Manchmal ist es doch hilfreich mit der angegebenen Wollmenge mal zu überschlagen, wie …

Rückblick November 2014

Rückblick November

Es ist geschafft. Der November ist zuende gegangen und ich bin doch sehr zufrieden. Fünf Projekte konnt ich erfolgreich beenden. Da sind zwei Wichtelgeschenke, die ich jetzt noch nicht zeigen kann, da ich sonst dem einen oder anderen die Vorfreude verderben würde. Nein, das möchte ich nicht. Ich selbst mag es sehr, überrascht zu werden. …

Rückblick Oktober 2014

Rückblick Oktober 2014

Nach ettlichen Wochen, in denen ich nur wenig gestrickt habe, hat sich dies im Oktober komplett umgekehrt. Die Hälfte der Projekte, die ich in den Händen hatte, habe ich im Oktober auch erfolgreich beendet. So wären zum einen die Handschuhe vom Handschuh/Stulpen Swap. Desweiteren habe ich an einem Teststrick teilgenommen. Across the Air ist sehr …

Rückblick September 2014

So, langsam finde ich wieder mehr Zeit für meinen Blog. Dann will ich auch direkt mal mit dem Rückblick für den letzten Monat beginnen. So ist zu Beginn des Monats die Wollschatzkiste gestartet und daher habe ich einen Verlust von ca. 950g Wolle zu verzeichnen. Ansonsten ist im September nicht wirklich viel geworden. Einen Teststrick …

Rückblick August 2014

August und Urlaub. Da ist bei mir dieses Jahr nicht wirklich viel beim Stricken passiert. Der Elphaba ist ein wenig gewachsen, der Sonora auch, aber nicht wirklich viel. Im Urlaub hatte ich mir den Zauberball Durch die Blume gekauft. Dieses Knäul wollte unbedingt In the pink werden. Ich habe die deutsche Übersetzung genutzt und bin …

Rückblick Juni & Juli

Die Zeit fliegt und ich finde derzeit kaum noch diese zum Posten. Daher werde ich mal die letzten beiden Monate zusammen in einem Post erfassen. Im Juni war ich anderweitig viel beschäftigt, so dass das Stricken ein wenig in den Hintergrund geraten ist. So ist nur ein Babyjäckchen fertig geworden und ich habe am Midsommer2014 …

Rückblick April 2014

Nun ist das erste Drittel des Jahres geschafft und ich bin recht zufrieden mit mir. Gekauft habe ich einzig ein Knäul Wolle für den Magical, damit dieser wirklich mit Bauchtasche gestrickt werden kann. Ansonsten wird mir das mit der Wolle zu knapp. Also 100g à 115m Zuwachs. Fertig geworden ist einiges. So das Ufo „Grüner …

Rückblick März 2014

Was soll ich sagen? Ich verstricke zwar mehr, aber da gibt es auch immer malwieder die eine oder andere Versuchung. Fangen wir mal mit dem Zuwachs an. Da wäre einmal das Wollabo von Mariannes Opalwolle, das mir drei schicke Bobbels Sockenwolle beschert hat. Und dann war da noch die Filigran im Regenbogen beim letzten Stricktreff. …

Rückblick Februar 2014

Der Alltag hat Einzug gehalten. Das fantastische Ergebnis vom Januar kann ich mit verstricken 356g nicht mal ansatzweise erreichen. Dabei bin ich auf 1617 Strickmeter gekommen. Einzig die Bunten Herzen sind im Februar fertig geworden. Der Magical ruht derzeit, da ich da nochmal sicherheitshalber einen Strang Wolle für nachfärben lassen mag. Der St. Brigid wächst …

Rückblick Januar 2014

Da ich ja nun ausreichend Statistiken führe, kann ich auch sehr gut euch ein paar Zahlen um die Ohren hauen. Insgesamt habe ich im Januar 617g Wolle verarbeitet, das macht 2186,55 verstrickte Meter. Neue Wolle ist nicht dazugekommen. Also bin ich derzeit im Minus. Ob das so bleibt, mal schaun. Ein Pullover ist so für …

Pullover in Tweed

Als ich im Dezember endlich mit den Wichtel- und Weihnachtsgeschenken fertig war, war mir danach, etwas nur für mich zu stricken. Schnell hatte ich mich entschlossen, dass ich da einen Pullover brauchen könnte. Ein bisschen in meiner Queue gestöbert und schon bin ich über den Terracotta von Tanis Lavallee gestolpert. Schon länger liebäugelte ich mit …

Schulterwärmer in Kunterbunt

Für 12 in 14 wurde am 25. Dezember letzten Jahres die Nummer 3 aus dem Lostopf gezogen. Bei mir entpuppte sich diese Nummer als Tausendschön Mex in Tamarinde. Ziemlich schnell war klar, dass es zum einen keine Socken und zum anderen nichts für mich werden würde. So entschied ich mich für Top-Down Shoulder Warmer von …

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen