Schlagwort «Jacke»

Robin Hood im Schwarzwald

In den letzten Tagen und Wochen hatte ich vermehrt Strickzeit und habe mich beharrlich an meine unfertigen Projekte gesetzt. So ist endlich auch der Black Forest von Ela Torrente fertig geworden. Gestrickt habe ich den Cardigan mit Zitron Patina in 5024 Petrol. Wähend des Strickens ließ sich das Garn sehr gut verarbeiten. An wenigen Stellen …

Wochen-Ufo [18]: Schwarzwald in Petrol – Fazit

Black Forrest Taillie

Es ist Sonntag Abend und ich habe einiges geschafft. Soeben habe ich das vierte Knäul angestrickt. Allerdings ging es gar nicht so gut los. Ich hatte mit Nadelstärke 4,5 angestrickt und war auch schon bis zum Lace-Muster angelangt. Bei der Anprobe war klar, dass es ein bisschen zu groß geworden ist, aber da kann man …

Wochen-Ufo [18]: Schwarzwald in Petrol

Unfertiges Objekt

Am Wochenende habe ich nun endlich angefangen, den Black Forrest zu stricken. Ich bin immer wieder verblüfft, welche Möglichkeiten es gibt, eine Schulter auszuformen. So ist der Cardigan zwar ein Raglan, aber die Schulter hat dennoch ihre Besonderheit und gefällt mir dadurch sehr gut. Auch die Blende an der Vorderseite mit dem I-Cord sagt mir …

Wochen-Ufo [16]: Bienenkönigin und Schwarzwald

Unfertiges Objekt

Diesen Titel mag ich sehr. Aber bevor ich nun totale Verwirrung stifte, löse ich direkt einmal auf. Ich habe letztens den Auftrag von Barbara angenommen, eines ihrer Designs für sich zu stricken. Dafür bekomme ich im Ausgleich von ihr Wolle. Für solche Tauschgeschäfte wurde die Gruppe zeit garn tausch gegründet. Die Tulpenform von Barbara Lösche …

Auf den Nadeln im Februar 2015

Neuer Monat, neuer Anlauf, oder? Ich denke schon. Ich sollte mal schauen, was sich nun im Februar so alles auf den Nadeln tummelt und hoffentlich auch fertig werden kann. Ich bin unverbesserlich und habe letzten Monat gleich zwei Oberteile angestrickt. Kuschliger Pullover aus Alpaka Von dem Moyen Age von Hanna Maciejewska habe ich schon was …

Pinkes Jäckchen

Featherweight Cardigan Detail

Jep, es ist fertig und auch endlich fotografiert. Doch erstmal von Anfang an. Vor zwei Jahren im Sommer meinte ich, dass ich unbedingt Malabrigo Lace in pink bräuchte. Natürlich war nicht sofort klar, was es werden wird, aber als ich den Featherweight Cardigan von Hannah Fettig ins Auge gefasst hatte, ging es los. Die Konstruktion …

Marrakesh im Sommer

Anfang März war mir nach einer Strickjacke für mich. Meine bisherigen sind alles irgendwie, naja, 0815 Modelle und in die Jahre gekommen. Also dachte ich, ran an die Nadeln und Wolle haste ja ausreichend da. Nach kurzer Überlegung habe ich mich für Peacock Eyes Cardigan von Justyna Lorkowska. Dazu passt Drachenwolle in Marrakesh, eine Luxus …

Schulterwärmer in Kunterbunt

Für 12 in 14 wurde am 25. Dezember letzten Jahres die Nummer 3 aus dem Lostopf gezogen. Bei mir entpuppte sich diese Nummer als Tausendschön Mex in Tamarinde. Ziemlich schnell war klar, dass es zum einen keine Socken und zum anderen nichts für mich werden würde. So entschied ich mich für Top-Down Shoulder Warmer von …

Allspice

Schon im Juli hatte ich überlegt, welches Muster ich mit den drei Strängen Merino Hochfein dick machen werde. Da ist mir der Allspice von Elena Nodel ins Auge gefallen. Allerdings fehlt da ein Strang. Da es aber eine Rüsche geben sollte, dachte ich mir, ein Strang in anderer Farbe müsste auch gehen. Also Einen Strang …

Auf die Plätze, Zipfel, beinahe fertig

Knöpfe zum Zweiten

Knöpfe, ich hab die richtigen Knöpfe gefunden. Jawohl, es hat am Samstag etwas gedauert, aber dann, ich hab die richtigen gefunden. Mittlerweile ist die Jacke auch umhäkelt inklusive der Krebsmaschen, die nach zähem Ringen zu Beginn mir dann doch ganz flott von der Hand gingen. Nun müssen die Knöpfe nur noch angenäht und die Ärmel …

Eine Jacke mit Zipfeln

Knöpfe

Lange genug hat es ja gedauert. Wie ich auf Raverly nachgelesen habe, hatte ich am 5. April diesen Jahres angefangen die Strickjacke mit Zipfeln zu stricken. Mittlerweile im „Hoch“sommer ging das stricken des Garns immer flotter von der Hand. Rutschte es im Frühjahr so gar nicht über die Finger, so glitt es bei Temperaturen von …

Tücher und Wolle

Schon über ein Monat vergangen, ohne dass ich hier etwas gepostet habe. Aber, aber. Naja, passiert. Dafür habe ich nun auch wieder etwas fertig gestellt. Die letzten Fäden im Lacetuch habe ich heute morgen vernäht, so dass es am Freitag verschenkt werden kann. Zwischenzeitlich hatte ich nicht mehr wahrgenommen, wie es immer länger und länger …

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen