Schlagwort «grün»

Froschiges

garter yoke baby cardi

Derzeit stricke ich sehr gern Babyjäckchen und es sollte etwas Sommerliches werden. In meinem LYS bin ich über Lana Grossa Linea Pura Biolino gestolpert. Ein Garn aus Baumwolle und Leinen. Also genau das Richtige für warme Tage mit kühlem Wind. Das Muster garter yoke baby cardi von Jennifer Hoel war auch recht schnell gefunden. Das …

Mitsommerswap 2013 zum Zweiten

Ashworth Scarf Detail

Er ist fertig. Endlich. Am Donnerstagabend war es endlich soweit und ich habe den Ashworth Scarf abgekettet. Und ich bin froh, dass er nun endlich fertig ist. Zum Schluss wurde er doch recht eintönig und ich war streng zu mir selbst und habe nichts anderes mehr gestrickt. Ein Malheur ist mir jedoch passiert. Bei einer …

Mitsommerswap 2013 zum Ersten

Schon im letzten Jahr hat mir der Mitsommerswap im Tauschrausch gefallen. So war es natürlich klar, dass ich auch dieses Jahr mitmachen werde. Mein Wichtelkind mag recht einfache und schlichte Schals, keine Dreieckstücher. Unter anderem hatte sie den Ashworth Scarf in ihrer Auswahl und da mir dieser Schal schon zuvor aufgefallen war, habe ich mich …

Grüne Muscheln gehen auf Reisen

Foam Arouse

So, es ist vollbracht. Schon Anfang Februar war mir nach einem Perlentuch. Schon letztes Jahr hatte ich für die Limette aus Merino und Seide aus der Drachenhöhle passende Perlen Bei Fofinhas Perlenstübchen geordert. Somit war das Garn recht schnell klar. Es fehlte nur noch die passende Anleitung. Eigentlich hatte ich sie schon und wurde beim …

Und schon gesündigt

Filisilk

Da geht frau einmal zum Stricktreff und dann. Genau, dann kauft frau doch wieder Wolle. Aber, jawohl, es gibt ein Aber. Nämlich folgendes. Für den Mitsommerswap in diesem Jahr habe ich mir aus der Liste von meinem Wichtelkind den Ashworth Scarf von Laura Chau ausgesucht. Dafür hatte ich natürlich kein farblich passendes Garn in ausreichender …

Versuch macht klug

Schulter

Gestern Abend habe ich dann mit der Bella Paquita angefangen. Für den Anschlag habe ich eine Luftmaschenkette gehäkelt. Damit lässt sich an der Aufnahme recht gut wieder stricken. Allerdings bin ich mit dem Ergebnis der verkürzten Reihen so überhaupt nicht zufrieden. Es sieht doch etwas kruschelig aus und ganz ehrlich, so mag ich es nicht …

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen