Schon vor fünf Jahren (wie die Zeit vergeht) habe ich für eine Wichtelei die Stulpen Goth Mitts von Nicole Eitzinger  gestrickt. Ich hatte schon damals vor, dieses Muster nochmals zu stricken.

Goth Mitts
Goth Mitts

Nun war es dazu gekommen, dass ich in der Gruppe der Ufolaner auf Ravelry Preisstifterin für den JahresCalKalSal 2017 für den Dezember geworden bin. Die Gewinnerin mag gern blaues, graues oder orangefarbenes Garn. So reifte innerhalb weniger Stunden in mir die Idee, die Stulpen Goth Mitts nochmals mit dem gleichen Garn zu stricken.

Goth Mitts
Goth Mitts

Gesagt getan. Und nach dem vorweihnachtlichem Stress und den Weihnachtsfeiertagen habe ich die Wolle herausgekramt und die Stulpen angeschlagen.

Goth Mitts
Goth Mitts

Nach drei Tagen waren die beiden Stulpen dann auch schon fertig und warteten nur noch auf das Vernähen der Fäden bis sie sich auf den Weg zu ihrer neuen Besitzerin machen konnten.

Verlinkt bei Handmade on Tuesday, creadienstag

Informationen

Muster: Goth Mitts
Designer: Nicole Eitzinger
Projekt: Für Katja
Wolle: Malabrigo Yarn Sock
Verbrauch:
Nadelstärke: 2,25

(Visited 237 times, 1 visits today)

4 thoughts on “Goth Mitts zum Zweiten”

  1. Hallo Jana,
    das ist ja ein tolles Geschenk für eine Gewinnerin. Die Farben gefallen mir auch sehr gut.
    Ich würde mich freuen, wenn Du Deinem tollen Post auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
    Ganz lieben Gruß – Ruth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen