Ich finde es mittlerweile sehr schwer für Mädchen in den verschiedenen Geschäften vernünftige Sommerkleider und Röcke zu finden. Irgendwie ist mir das alles immer zu kurz. Entweder bedeckt der Rock gerade den Po oder die Schultern sind immer frei oder die Farben sind einfach nur grausig. Also da hilft nix, da muss die Mama halt an die Nähmaschine. Der Schnitt war zügig gefunden. Elodie von Farbenmix soll es werden. Beim Winterschlussverkauf im Stoffmarkt haben wir auch den passenden Stoff entdeckt. So hatte ich kurz vor Ostern auch dann ein wenig Zeit am Stück, um mich an die Nähmaschine zu setzen.

Elodie Zuschnitt
Elodie Zuschnitt

Der Schnitt geht zwar nur bis Größe 152, aber im Grunde musste ja nur der Rockteil verlängert werden. Ansonsten sah es sehr gut aus. Meine Rechnung hatte auch gestimmt. Jedes Rockteil hat eine Weite unterhalb der Brust von 9,5cm macht bei 8 Rockteilen 76cm. Okay, jetzt wenn ich es aufschreibe, fällt mir mein Fehler auf. Ich hatte mit 9cm gerechnet, das wären 72 cm, was ihrem Brustumfang entsprochen hätte.

Elodie Ausschnitt
Elodie Ausschnitt

Auf jeden Fall habe ich alles zugeschnitten und versäumt und je zwei Rockbahnen zusammen genäht. Diese zwei Bahnen habe ich dann zusammengesteckt und die Lütte durfte zur ersten Anprobe erscheinen. Da sah ich das Dilemma. Eine Rockbahn war zu viel. Kurze Beratung mit meiner Mama und dann hab ich eine Bahn wieder abgetrennt und mit großzügiger Nahtzugabe die restlichen Nähte bis auf die Rückennaht geschlossen.

Das Oberteil war dann nicht so gut zum Anprobieren geeigent. Die Kräuselung sah trotz des zu großen Zuschnitts ganz gut aus. Beim Einnähen des Reißverschlusses habe ich es nicht hundertprozentig geschafft die Naht zu treffen, aber mit einem Schritt Abstand fällt es nicht weiter auf.

Elodie Reißverschluss
Elodie Reißverschluss

Da es an einem Wochenende genäht war, hat es von der Lütten den Namen „Zwei Tage Kleid“ bekommen. Ein Problem hatte das Kleid dann aber noch. Es war unter den Armen zu eng. Die Ärmel waren als Raglan eingesetzt und endeten genau an der Seitennaht. Im Grunde hätte ich es vom Stricken schon kennen müssen. Ärmel brauchen auch unter der Achsel ein bisschen Raum. Es nutzte nichts, die Ärmel kniffen und so habe ich einen Keil unter jedem Ärmel noch eingenäht.

Elodie Ärmel
Elodie Ärmel

Und nun war endlich das passende Wetter für eine Fotosession.

Elodie
Elodie
Elodie
Elodie
Elodie
Elodie

Ab zu Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmade on Tuesday, Kiddikram, Meitlisache,

Informationen

Schnitt: Elodie
Designer: Farbenmix
Stoff: Baumwolle von Stoffmarkt 

 

(Visited 195 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen