Wochen-Ufo[10]: Teststricks

Unfertiges Objekt

Neue Woche und neuer Plan. Jawohl. Ich war ja letzte Woche wiedermal von allen guten Geistern verlassen und habe mich direkt bei zwei Teststricks angemeldet. Nummer 1 ist eine Sockenanleitung mit nur rechten und linken Maschen, verstärkter Ferse und verkürzter Sternspitze. Die erste Socke ist auch fertig. Damit ich nicht ewig einen Single daliegen habe,…

Wochen-Ufo[9]: Abenteur Stola – Fazit

ufo9

Was soll ich sagen? Diese Woche habe ich ehrlichgesagt nicht eine Masche an der Stola gestrickt. Es war nicht so, dass ich keine Strickzeit hatte, eher hat mich doch das ein oder andere Projekt etwas mehr gereizt. So hatte ich ja schon am Donnerstag von einer Mütze berichtet und danach kam mir ein Teststrick in…

Rückblick Februar 2015

Rückblick Februar 2015

Das Wetter spielt ein wenig verrückt, als wenn es ein oder zwei Monate vor gehen würde, aber so blieb mir auch Zeit genug, einige Dinge zu stricken. Ich mag auch einmal schauen, was ich letzten Monat so geschafft habe. So habe ich einen Sechseckbolero angeschlagen, mit dem ich allerdings nicht so ganz zufrieden bin. Irgendwie…

Bray Cap – Eine schnelle Mütze

Bray Cap

Eigentlich wollte ich ja diese Woche ein bisschen an der Abenteuer Stola stricken. Aber ich hatte dann doch irgendwie Lust auf etwas schnelles und unsere Lütte meinte, sie könne eine neue Mütze vertragen. Also haben wir zusammen nach einem Muster geschaut und sind schnell fündig geworden. Die Wunschfarbe war auch schnell festgelegt. So habe ich…

Verstrickte Dienstagsfrage 09/2015 – Mein Strickgeschmack im Wandel der Zeit

Wollschaf

Hat sich Dein Strickgeschmack im Laufe der Jahre hinsichtlich der verwendeten Garne, der bevorzugten Projekte und/oder der Art der Modelle verändert? Was hast Du früher ge- bzw. verstrickt, was strickst Du heute und worauf führst Du den Wandel -sofern es einen gibt- zurück? Quelle: Wollschaf Oh ja, da hat sich einiges geändert. Anfänge Als ich…

Wochen-Ufo[9]: Abenteur Stola

Unfertiges Objekt

Ich bin ja jemand, der die Abwechslung mag. Daher sollte es nicht überraschen, dass ich mich gegen den Moyen Age und für die Abenteuer Stola entschieden habe. Ganz ehrlich? Ich habe das Stricken daran doch vermisst. Das Garn ist traumhaft (okay, auch das Alpaka vom Moyen Age ist kuschligst) und das Muster mag ich sehr.…

Wochen-Ufo[8]: Moyen Age – Fazit

Moyen Age Collage

Und schon wieder neigt sich die Woche ihrem Ende entgegen und ich bin einigermaßen zufrieden mit mir. Der Moyen Age ist ganz gut gewachsen. Mehr als ein halbes Knäul Alpaka habe ich verstrickt und ist nun das erste Vorderteil fertig und der Rücken halb. Zwei Wermutstropfen gab es jedoch diese Woche. Beim Anstrick des neuen…

Sonntagsfrühstück [#4]

Sonntagstee

Der Morgen weiß noch nicht so recht, was er werden mag. Da sitz ich doch liebend gern auf der Couch und warte, bis der Rest der Familie sich um den Frühstückstisch versammelt. In der Zwischenzeit mag ich mit euch ein wenig durch das Netz surfen und meinen Tee genießen. Tanja Steinbach und das ARD Buffet…

Verstrickte Dienstagsfrage 08/2015 – Was ist ein gutes Strickdesign

Wollschaf

Was macht für Dich ein gutes Strickdesign aus? Quelle: Wollschaf So früh am Morgen und schon solch tiefschürfende Fragen. Ich finde die Antwort gar nicht so einfach. Tragbar Fledermausärmel oder ähnliches sind für mich ein NoGo. Sorry, aber ich mag Pullover, die ich stricke, auch tragen können. Und eine Wulst unter den Armbeugen, weil ich…

Wochen-Ufo[8]: Moyen Age

Unfertiges Objekt

Neue Woche, neue Herausforderung. Diese Woche möchte ich gerne mit meinem neuen Pullover vorankommen. Schon letzten Monat habe ich von dem spontanten Wollkauf erzählt. Mittlerweile ist der Pullover schon ganz gut gewachsen, die Taillierung ist abgeschlossen und nun muss noch der Rumpf fertig gestrickt werden. Ich hoffe, dass ich das diese Woche schaffen werde. Like0…

Wochen-Ufo [7]: Abenteuer Stola – Fazit

Abenteuer Stola Chart11

Eine Woche ist herum und ich bin sehr zufrieden mit mir. Ich habe es geschafft, einen Großteil der Abenteuer Stola zu stricken. Laut Barbara habe ich nun gut ein Drittel der Stola geschafft. Und mir gefällt sie. Das Schöne ist, dass es zwar verschieden Mustersätze gibt, diese aber nicht abrupt enden beziehungsweise beginnen, sondern durch…

Mamas Pulli – Jarnsaxa

Jarnsaxa

Weihnachten ist nun schon länger vorbei und der Pullover Jarnsaxa war ja schon in der zweiten Januarwoche fertig gestrickt, aber das Nähen war dann doch etwas, was ich nur so vor mir hergeschoben habe. Zumal das Garn doch sehr dunkel ist und ich diese Arbeit lieber bei Tageslicht gemacht habe. Nun ist es geschafft und…